dimitrij simulevskiDie Karlskirche – eine der schönsten Barockkirchen Mitteleuropas – bietet Ihnen die einmalige Möglichkeit, ungeahnte Impressionen zu erleben. Fahren Sie mit einem Panoramalift unter die Kirchenkuppel und genießen Sie den einmaligen Ausblick sowie das weltberühmte Kuppelfresko des Salzburger Barockmalers Johann Michael Rottmayr. www.karlskirche.at

Von der Karlskirche aus ist es nur ein Katzensprung zum Karlsplatz, wo Sie den Einstieg in die „wundersame“ Welt der Wiener Kanalisation finden. Die Verfolgungsjagd von Orson Welles alias Harry Lime im Film "Der Dritte Mann" wurde weltberühmt und mit ihr die Wiener Kanalisation. Heute präsentiert sich die Wiener Kanalisation als modernstes Abwassersystem, das technologische Innovationen mit großer Geschichte verbindet. Interessierte können einen Blick in diese mystifizierte Stadt unter der Stadt werfen, den Spuren des berühmten Penicillin-Schmugglers Harry Lime folgen und dabei spannende Geschichten und interessante Neuigkeiten aus Wiens Unterwelt erfahren. www.drittemanntour.at

So viel Aufregendes verlangt nach einer süßen Belohnung: In der „Xocolat Manufaktur“ entstehen in aufwendiger Handarbeit feinste Schokoladekreationen und Pralinen. www.xocolat.at.
Falls es doch etwas deftiger und herzhafter sein soll, kann ich Ihnen die folgenden beiden Restaurants empfehlen:

Versteckt in einem Wohngebiet des 16. Bezirks befindet sich ein wunderschönes Fuhrwerkerhaus: Das „Ottakringer Landhaus“ bietet klassische heimische Spezialitäten gepaart mit exotischen Ideen. Äußerst köstlich sind auch die saisonalen Angebote und Wildspezialitäten.
www.ottakringer-landhaus.at

Auch das Restaurant „Senhor Vinho“ im 5. Bezirk liegt ein wenig abseits, ist aber dennoch ein echter Geheimtipp: Die Brüder Nelson und Daniel Fadista dos Santos verwöhnen Sie mit klassischer portugiesischer Küche mit Einflüssen aus Madeira und den Azoren. Es gibt keine Speisekarte im klassischen Sinn, sondern das Angebot wird Ihnen von Daniel auf einem Holzbrett direkt am Tisch präsentiert. Und mit etwas Glück singt Vater Fadista dos Santos am Ende einen wunderschönen Fado. www.senhorvinho.at

zurück zur Übersicht

Kontakt

Hotel Lucia
Hütteldorfer Straße 79
1150 Wien
Österreich

Telefon: +43 1 786 52 72
Fax: +43 1 786 52 72-22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zahlungsmittel

Bar

EC-Karte